Ohne das fixil-Glassiegel setzen sich Kalk und Schmutz ungehindert auf der Glasfläche Ihrer Duschkabine ab und bilden eine raue Oberfläche.
Mit dem fixil-Glassiegel hingegen, ist die Oberfläche des Glases geglättet und Wassertropfen ziehen sich zu dicken Tropfen zusammen. Diese perlen schließlich mitsamt Schmutz und Kalk ab.