Ohne Glassiegel

Die von Natur aus raue Oberfläche eines Echtglases: Schmutz und Kalk (blau) können leicht an den Unebenheiten haften bleiben und machen eine tägliche Reinigung nötig. 

Mit fixil-Glassiegel
Das mit einer Nanoversiegelung versehene Echtglas weist eine hydrophobe Beschichtung auf, von welcher Schmutz- und Kalkpartikel einfacher abperlen.
Mit duoxil-Glassiegel

Die erste, eingebrannte Versiegelung glättet die natürlichen Unebenheiten des Glases;
die zweite anschließend aufgetragene Versiegelung verleiht der Glasoberfläche eine hydrophobe Beschichtung, von der Schmutz und Kalk einfach abperlen.


Alle Vorteile eines duoxil-Siegels auf einen Blick:

  • Langfristig einfache und seltenere Reinigung: alle 10 Tage genügt! 
  • Doppelter Schutz vor Glaskorrosion, Kalk und Schmutz dank eingebrannter glatter, hydrophober Oberfläche
  • Umweltfreundlich durch geringeren Reinigungsmittelbedarf